weather-image
12°

Riesiges Ernährungsprogramm in Indien verabschiedet

0.0
0.0

Neu Delhi (dpa) - Das Unterhaus des indischen Parlaments hat am Montag ein Ernährungsprogramm für 820 Millionen Menschen verabschiedet. Zwei Drittel der indischen Bevölkerung erhalten damit monatlich fünf Kilogramm Getreide zu Cent-Preisen. Zuvor müssen allerdings noch das Oberhaus und der Präsident das Programm billigen. Es sei ein historischer Schritt, um Hunger zu beseitigen, sagte die Chefin der regierenden Kongresspartei, Sonia Gandhi.

Anzeige