weather-image
13°

Rentenstreit: FDP warnt Union vor wechselnden Mehrheiten

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die FDP hat die Union davor gewarnt, im Streit um die Rente die schwarz-gelbe Koalition in Gefahr zu bringen. Wechselnde Mehrheiten seien ausgeschlossen, sagte Generalsekretär Patrick Döring. Diese Haltung sei die Geschäftsgrundlage des Regierungsbündnisses. Er sei sicher, so werde es auch bei der Rente gehandhabt. Döring vertrat die Ansicht, dass Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen im Alleingang auf neue Mehrheiten im Bundestag abziele, indem sie beim Thema Rente auf die SPD zugehe.

Anzeige