weather-image
25°

Reizgas verletzt Berufsschüler in Wiesbaden

0.0
0.0

Wiesbaden (dpa) - Reizgas hat in einer Wiesbadener Berufsschule etwa 50 Menschen verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich nach Angaben der Feuerwehr um Schüler, die mit Atemproblemen und Tränen zu kämpfen hatten. Woher das Gas kam, war den Angaben zufolge zunächst unklar. In derselben Schule hatte im März 2010 ein Schüler Tränengas versprüht und damit 55 Menschen verletzt.

Anzeige