weather-image
28°

Reisemesse ITB endet morgen

Berlin (dpa) - In Berlin geht am Sonntagabend die diesjährige Internationale Tourismus-Börse zu Ende. Seit Mittwoch präsentieren in den Messehallen am Funkturm mehr als 10 000 Aussteller aus 189 Ländern und Regionen ihre Urlaubsangebote. Die Veranstalter rechnen insgesamt mit 170 000 Besuchern. Sie hatten sich zur Messe-Halbzeit zufrieden gezeigt und von leicht gestiegenen Besucherzahlen berichtet. Als Partnerland konnte sich in diesem Jahr Mexiko prominent präsentieren, bei der ITB 2015 wird es die Mongolei sein.

Anzeige