weather-image

Reinhold Messner sieht Rückkehr des Wolfes kritisch

0.0
0.0

Mannheim/Berlin (dpa) - Der Südtiroler Extremkletterer Reinhold Messner sieht die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland kritisch. Der Abenteurer sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Tiere könnten besser in Gebieten wie Sibirien leben. »Anders als in Mitteleuropa haben sie dort viel Platz und werden nicht gestört.« Allein in seiner Heimat Südtirol hätten Wölfe im vergangenen Sommer Dutzende Schafe gerissen. Das sei ein großes Problem, zumal das Leben von Schafen nicht weniger wert sei als das Leben von Wölfen.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: