weather-image
23°

Regierungsgegner kontrollieren nach eigenen Angaben Kiew


Kiew (dpa) - Gegner des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch haben nach eigenen Angaben die Hauptstadt Kiew übernommen. Die sogenannten Selbstverteidigungskräfte hätten die Kontrolle über das Parlament, den Regierungssitz und die Präsidialkanzlei übernommen, sagte Andrej Parubij, der Kommandant des Protestlagers auf dem Maidan. Das berichtet die Zeitung Online. «Wir fordern den sofortigen Rücktritt des Präsidenten», sagte Parubij. Janukowitsch sei in die ostukrainische Stadt Charkow geflohen. «Jetzt kontrolliert der Maidan ganz Kiew», betonte Parubij.

Anzeige