weather-image

Regierung: Zwangsanleihe für Reiche kein Modell für Deutschland

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung sieht in einer Zwangsanleihe für Reiche zur Finanzierung der hohen Staatsschulden eher kein Modell für Deutschland. Der Sprecher des Finanzministeriums, Martin Kotthaus, sagte, Deutschland sei ganz solide aufgestellt und habe derzeit «keinerlei Probleme» mit dem Steueraufkommen. Das deutsche Haushaltssystem sei erfolgreich. Weitere Spekulationen verböten sich daher, zumal er die gesamten Überlegungen nicht kenne, sagte Kotthaus. Nach einer Studie des DIW könnten reiche Bürger unter anderem mit einer Zwangsanleihe die hohen Staatsschulden finanzieren.

Anzeige