weather-image
29°

Regierung: Wirtschaftliche Schwächephase bald vorbei

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft kann ihre Durststrecke nach Einschätzung der Bundesregierung rasch hinter sich lassen. Die Perspektiven würden sich allmählich aufhellen, hieß es aus dem Bundeswirtschaftsministerium. Die Frühindikatoren würden auf ein absehbares Ende der aktuellen Schwächephase hindeuten. Wirtschaftsminister Philipp Rösler hatte schon im letzten Monat bei der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts gesagt, dass das schwächere Wachstum Ende 2012 die Konjunktur nicht dauerhaft bremsen werde.

Anzeige