weather-image

Rege Beteiligung an Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl

0.0
0.0

Stuttgart (dpa) - Bei der Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl zeichnet sich ein reges Interesse ab. Drei Stunden nach Öffnung der Wahllokale hatte laut Stadtverwaltung schon fast ein Fünftel der Wahlberechtigten gewählt. 14 Kandidaten wollen Amtsinhaber Wolfgang Schuster beerben: Aussichtsreichste Bewerber sind der parteilose Unternehmer Sebastian Turner, der Grünen-Bundestagsabgeordnete Fritz Kuhn und die von der SPD nominierte parteilose Sozialbürgermeisterin von Schwäbisch-Hall, Bettina Wilhelm.

Anzeige

- Anzeige -