weather-image
23°

Rechte israelische Politiker gegen Waffenruhe im Gazastreifen

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Rechtsorientierte israelische Politiker haben sich gegen eine rasche Waffenruhe im Gazastreifen ausgesprochen. Diese Offensive dürfe nicht mit Erfolgen für die Hamas enden, sagte Seev Elkin von der regierenden Likud-Partei. Israel müsse weiter gegen die radikal-islamische Organisation vorgehen. Wenn die Hamas vor dem Zusammenbruch stehe, werde sie schon um eine Waffenruhe betteln. Der UN-Sicherheitsrat fordert eine sofortige und bedingungslose Waffenruhe. Israelis und Palästinenser sollten die Kampfhandlungen einstellen, um humanitäre Hilfe möglich zu machen.

Anzeige