weather-image
14°

Raumfahrer erreichen mit Weihnachtsgeschenken die ISS

0.0
0.0

Moskau (dpa) - Rund 50 Stunden nach ihrem Start haben drei Raumfahrer mit Weihnachtsgeschenken an Bord die Internationale Raumstation ISS erreicht. Das Sojus-Raumschiff mit zwei Russen und einem Amerikaner machte am Nachmittag an der Station fest. Das teilte die russische Flugleitung mit. Damit hatte die ISS rund 415 Kilometer über der Erde wieder ihre Sollstärke von sechs Raumfahrern. Neben den Geschenken brachte die Sojus auch Forschungsgerät ins All für neue Experimente.

Anzeige