weather-image
22°

Rauchwolke über Duisburg laut ersten Messungen ungefährlich

Krefeld (dpa) - Die Rauchwolke nach dem Brand einer Düngemittelhalle in Krefeld ist laut einer ersten Schadstoffmessung ungefährlich. Analysen des Landesumweltamtes haben ergeben, dass keine Gefahr für Menschen in der Umgebung der Fabrik besteht. Im Duisburger Vorort Mündelheim, der am stärksten von der Rauchwolke betroffenen ist, hätten die Stickoxidwerte unter der Nachweisgrenze gelegen, sagte ein Sprecher der dpa. Auch die Ammoniakkonzentration sei ungefährlich für den Menschen.

Anzeige