weather-image

Räuber ergeben sich nach Überfall und Geiselnahme in Paris

0.0
0.0

Paris (dpa) - Nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Paris haben zwei Räuber ihre Geisel freigelassen und sich der Polizei ergeben. Die Geisel sei unverletzt geblieben. Entgegen erster Berichte hatten die Täter nach der Flucht in einen Friseurladen einen Mann und keine Frau festgehalten. Sie hatten zuvor einen Juwelier in der Nähe der berühmten Avenue des Champs-Elysées überfallen. Anschließend flüchteten sie zunächst per Motorroller und dann zu Fuß. Dabei habe es zwei Schusswechsel gegeben, bei denen einer der Täter verletzt worden sei, wie es weiter hieß.

Anzeige