weather-image
25°

Putin und Poroschenko loben Einhalten von Feuerpause

0.0
0.0

Kiew (dpa) - Die erste beidseitige Feuerpause in der Ostukraine wird nach Einschätzung von Kremlchef Wladimir Putin und dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko weitgehend eingehalten. Alle Seiten müssten die Waffenruhe in dem Konfliktgebiet aber auch weiter respektieren, forderte Putin. Die Staatschefs hätten auch über baldige Hilfslieferungen für die Unruheregion gesprochen. In Kiew bestätigte die Pressestelle von Poroschenko das Telefonat. Der prowestliche Präsident sei zufrieden, dass die Feuerpause andauere.

Anzeige