weather-image

Prozess um Teldafax-Pleite gestartet

0.0
0.0

Bonn (dpa) - Vor dem Landgericht Bonn hat der Prozess um die Pleite des Stromdiscounters Teldafax begonnen. In dem Verfahren um eine der spektakulärsten Insolvenzen der vergangenen Jahre müssen sich drei frühere Manager des Billigstrom-Anbieters verantworten. Teldafax hatte mit Vorauszahlungen von Kunden und Niedrigstpreisen ein riskantes Geschäftsmodell praktiziert. Mitte 2011 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. Laut Staatsanwaltschaft war es aber schon zwei Jahre zuvor überschuldet und zahlungsunfähig. Die Ankläger werfen den Ex-Vorständen unter anderem Insolvenzverschleppung vor.

Anzeige