weather-image
27°

Probleme in Flugzeugen - Britische Touristen müssen von Bord

London (dpa) - Zwei Flugzeuge sind in Glasgow und Dublin evakuiert worden - einmal wegen Rauchs in der Maschine, einmal wegen nicht näher genannter technischer Probleme. Im schottischen Glasgow musste ein Flugzeug der britischen Billiglinie «Jet2» kurz vor dem Abheben stoppen, weil Rauch entdeckt worden war. «Fünf verletzte Personen wurden ins Krankenhaus gebracht», sagte ein Sprecher des Flughafens. Bei dem Vorfall im irischen Dublin musste das Flugzeug notlanden und wurde evakuiert.


dp akur

Anzeige