weather-image
24°

Prinz Andrew seilt sich von Londoner Wolkenkratzer «The Shard» ab

London (dpa) - Prinz Andrew, zweitältester Sohn von Queen Elizabeth II., hat sich in einer spektakulären Aktion vom Londoner Wolkenkratzer «The Shard» abgeseilt. Der 52 Jahre alte Andrew stieg im 87. Stockwerk über eine Plattform und ließ sich wie geplant rund 250 Meter weit bis zur 20. Etage herab. Während der Aktion, die Geld für eine Wohltätigkeitsorganisation einbringen soll, hing der Prinz rund eine Stunde lang am Seil. Insgesamt wollen sich im Lauf des Tages rund 40 Menschen - darunter auch Ffion Hague, Ehefrau des britischen Außenministers William Hague abseilen.

Anzeige