weather-image
-1°

Polizisten beschossen: Drei Verdächtige in Belgien festgenommen

0.0
0.0

Trier (dpa) - Drei Polizisten sind bei Bleialf in Rheinland-Pfalz beschossen worden. Die Beamten, die im Auto unterwegs waren, seien nicht verletzt worden, berichtete die Polizei in Trier. Wenige Stunden später wurden in Belgien drei tatverdächtige Männer festgenommen. Die Polizisten in einem Zivilfahrzeug hatten am Morgen einen mit drei Männern besetzten Wagen stoppen wollen, weil er mit einem gestohlenen Kennzeichen unterwegs war. Der Fahrer gab jedoch Gas, von der Beifahrerseite wurde mehrfach auf die Beamten geschossen.

Anzeige

- Anzeige -