weather-image
11°

Polizeieinsatz nach Waffenfund in Obdachlosenunterkunft

0.0
0.0

Schweinfurt (dpa) - Nach dem Fund von Waffen in einer Schweinfurter Obdachlosenunterkunft hat ein Spezialeinsatzkommando der Polizei eine der Wohnungen durchsucht. Nach Angaben der Ermittler wurde ein 31-jähriger Bewohner in Gewahrsam genommen. In der Unterkunft hatte die Polizei am Montag hochexplosiven Sprengstoff und literweise Chemikalien gefunden. Am Dienstag wurde Haftbefehl gegen einen 35-jährigen Verdächtigen erlassen. Laut Polizei handelte es sich bei den Waffen um legale Schreckschuss- und Softairwaffen.

Anzeige