weather-image
-1°

Polizei nimmt Inder nach Vergewaltigung einer Schweizerin fest

0.0
0.0

Neu Delhi (dpa) - Nach der Gruppenvergewaltigung einer Schweizer Touristin in Indien hat die Polizei fünf Männer festgenommen und ihre Wertsachen sichergestellt. Die mutmaßlichen Täter würden derzeit befragt, sagte ein Polizeisprecher. Außerdem seien bei ihnen der Laptop und die Mobiltelefone des Schweizer Paares gefunden worden. Die Männer werden beschuldigt, ein Schweizer Ehepaar geschlagen und beraubt sowie die Frau mehrfach vergewaltigt zu haben. Ein sechster Täter wird laut Polizei noch gesucht.

Anzeige

- Anzeige -