weather-image

Polizei geht in Istanbul erneut gewaltsam gegen Demonstranten vor

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Im Stadtzentrum von Istanbul ist die türkische Polizei erneut mit großer Härte gegen friedliche Demonstranten vorgegangen. Die Sicherheitskräfte setzten am Abend auf der Einkaufsmeile Istiklal Caddesi inmitten von Passanten, ausländischen Touristen und Kindern Wasserwerfer, Reizgas und Plastikgeschosse ein. Hunderte Menschen hatten sich zuvor in der Fußgängerzone zu regierungsfeindlichen Protesten versammelt. Polizisten mit Gasmasken, Tränengasgewehren und Schlagstöcken verfolgten Demonstranten in Seitengassen.

Anzeige

- Anzeige -