weather-image
-4°

Polizei geht gegen Demonstranten in Ankara vor

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - In der Türkei geht die Polizei weiterhin mit Gewalt gegen Demonstranten vor. Auch gestern seien in Ankara Wasserwerfer und Tränengas gegen Protestierer eingesetzt worden, berichten Aktivisten und türkische Medien. Vorher hatte die türkische Regierung einen weniger harten Kurs angekündigt. An der Demonstration in Ankara hatten sich bis zum Abend vor allem Gewerkschaften beteiligt. Bisher kamen bei den Zusammenstößen drei Menschen ums Leben. Die Türken protestieren gegen ihre Regierung.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: