weather-image
22°

Politisches Erdbeben in Serbien - Vucic mit absoluter Mehrheit

0.0
0.0

Belgrad (dpa) - Die vorgezogene Parlamentswahl in Serbien hat am Sonntag ein politisches Erdbeben in der Parteienlandschaft ausgelöst. Aleksandar Vucic und seine »Fortschrittspartei« konnten nach Hochrechnungen ihren Stimmenanteil verdoppeln und erreichten die absolute Mehrheit. Dennoch werde seine Partei, die im Parlament 157 von 250 Abgeordneten stellen wird, mit allen anderen politischen Kräften im Land über eine Zusammenarbeit reden, sagte Vucic.Einen Absturz erlebte die langjährige Regierungs- und heutige Oppositionspartei DS, die nur noch 6 Prozent der Stimmen erreichte.

Anzeige