weather-image
11°

Platzeck gibt Mehdorn volle Rückendeckung

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Hartmut Mehdorn tritt heute sein Amt als neuer Chef des Hauptstadt-Flughafens an. Für seine neue Aufgabe hat der Ex-Bahn- und Air-Berlin-Chef volle Rückendeckung vom Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft, dem Brandenburger Ministerpräsidenten Matthias Platzeck. Mehdorn bekomme die Freiheit, die er brauche. «Hauptsache, er schafft mehr Akzeptanz für den Flughafen und bringt ihn endlich ans Netz», sagte er «Spiegel Online». Platzeck verteidigte die Berufung des 70-Jährigen. Die Verantwortlichen hätten jemanden gesucht, der über ein breites Portfolio an Erfahrungen verfüge.

Anzeige