Pharrell Williams macht Fans in Berlin »Happy«

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Sänger des Nummer-Eins-Ohrwurms »Happy«, Pharrell Williams, hat seine Fans in Berlin zum Tanzen gebracht. Der 41-jährige US-Superstar präsentierte am Abend in der Max-Schmeling-Halle vorwiegend Hits aus seinem aktuellen Album »Girl«. Zum Abschluss des 80-minütigen Konzerts machte Williams die rund 11 000 Zuschauer besonders glücklich: Der Musiker sang die von ihm produzierten Gute-Laune-Songs »Get Lucky« von Daft Punk und »Blurred Lines« von Robin Thicke - und zum Finale seinen Hit »Happy«.

Anzeige

- Anzeige -