weather-image
22°

Pferdefleisch-Skandal erreicht Deutschland

Berlin (dpa) - Der europäische Pferderfleisch-Skandal ist nun endgültig in Deutschland angekommen. Die Supermarktkette Real rief eine Tiefkühl-Lasagne zurück, nachdem in einzelnen Stichproben Anteile von Pferdefleisch gefunden worden waren, wie das Unternehmen mitteilte. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa stehen noch fünf weitere Unternehmen mit meist bundesweitem Filialnetz auf der Prüfliste der Lebensmittelbehörden. Sie haben von Zwischenhändlern demnach Fertigprodukte mit möglicherweise falschen Etiketten bezogen.

Anzeige