weather-image
14°

Papst bittet um das Gebet der Gläubigen - «Keine leichten Tage»

0.0
0.0

Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat sich bei den Gläubigen für die Gebete und die große Anteilnahme «in diesen für mich schwierigen Tagen» bedankt. «Betet weiterhin für mich, für die Kirche und für den künftigen Papst», sagte das scheidende Kirchenoberhaupt bei der Generalaudienz. Langer und tosender Applaus hatte Benedikt bei seinem ersten Auftritt nach der Ankündigung seines Rücktritts empfangen. Bereits Stunden vor der Generalaudienz waren die Gläubigen zum Petersplatz gekommen und hatten die Reihen der etwa 12 000 Menschen fassenden Halle bis zum letzten Platz gefüllt.

Anzeige