weather-image
12°

Palästinenser und Israelis einigen sich auf Import von Baustoffen

0.0
0.0

New York (dpa) - Drei Wochen nach Ende des Gaza-Kriegs haben sich Israelis und Palästinenser den UN zufolge auf den Import von Baustoffen in das Küstengebiet geeinigt. Damit solle der Wiederaufbau des zum Teil abgeriegelten Gazastreifens möglichst rasch beginnen, sagte UN-Vermittler Robert Serry. Die Autonomiebehörde solle die Arbeiten leiten, allerdings unter Aufsicht von UN-Beobachtern. Israel erlaubt zwar den Import von Konsumgütern, ist bei Baumaterial aber sehr strikt, damit die Hamas keine Bunker oder Tunnel baut.

Anzeige