weather-image
22°

Ost-CDU macht Druck für Einigung bei Grundrente

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg haben die dortigen CDU-Spitzenkandidaten die Bundesregierung zu einer schnellen Einigung über die Grundrente aufgefordert. »Gerade in den neuen Ländern würden viele Rentnerinnen und Rentner von der Grundrente profitieren«, sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer der »Rheinischen Post«. Er erwarte, dass Zusagen eingehalten würden. Die geplante Grundrente ist eine Rente oberhalb des Hartz-IV-Niveaus für die, die mindestens 35 Jahre eingezahlt haben. Die CDU will eine Bedürftigkeitsprüfung, die die SPD ablehnt.

Anzeige