weather-image
12°

Opposition: Syrische Gebiete erneut aus der Türkei beschossen

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Das syrische Grenzgebiet ist nach Angaben von Oppositionsaktivisten erneut von türkischer Seite aus unter Beschuss genommen worden. Nach Angaben der in London ansässigen syrischen Menschenrechtsbeobachter landeten Geschosse in der Region Tell Abjad. Auf das Gebiet war bereits in den vergangenen Tagen gefeuert worden. Landesweit wurdenn nach Angaben der Opposition heute mindestens 70 Menschen in dem seit fast 19 Monaten andauernden Konflikt getötet.

Anzeige