weather-image
27°

Opposition schlägt Assad-Regime Treffen in Syrien vor

0.0
0.0

Damaskus (dpa) - Die Arabische Liga will ein Treffen zwischen dem syrischen Vizepräsidenten Faruk al-Scharaa und der Opposition organisieren. Das berichtet die arabische Zeitung «Al-Sharq Al-Awsat». Demnach wurde das bei einem Treffen des Generalsekretärs der Liga, Nabil al-Arabi, und dem UN-Syrienvermittler Lakhdar Brahimi, gestern in Kairo besprochen. Der Vorsitzende der oppositionellen Nationalen Syrischen Koalition, Moas al-Chatib, sagte jedoch vor Journalisten, das Regime habe auf seinen Vorschlag für einen Dialog bislang offiziell nicht reagiert.

Anzeige