weather-image

Opel-Aufsichtsrat berät über neuen Chef - Sedran Favorit

Rüsselsheim (dpa) - Auf der Suche nach einem neuen Chef ist der Aufsichtsrat des Autobauers Opel zu einer Sondersitzung zusammengekommen. Es gilt als wahrscheinlich, dass die Kontrolleure den bisherigen Strategievorstand Thomas Sedran zum Nachfolger von Karl-Friedrich Stracke wählen. Der 47-jährige Sedran wurde erst im April von Aufsichtsratschef Steve Girsky zu Opel geholt. Er sollte Strategien entwickeln, um den verlustreichen Hersteller wieder zu profitablem Wachstum zu führen.

Anzeige