weather-image
22°

Obama will mehr Transparenz bei der Geheimdienstarbeit


Washington (dpa) - Die Arbeit des US-Geheimdienstes NSA soll transparenter werden. Das stellte US-Präsident Barack Obama am Abend in Washington in Aussicht. Er wolle die Behörden künftig strenger kontrollieren lassen und ihre Arbeit transparenter machen, sagte er. Im Kongress werde er sich um konkrete Gesetzesänderungen bemühen. Er wolle, dass so viele Informationen wie möglich öffentlich gemacht würden. Dabei sei aber ein Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Schutz der Privatsphäre nötig.

Anzeige