weather-image

Obama und Chinas Staatschef Xi wollen Zusammenarbeit verstärken

0.0
0.0

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama und Chinas Staatschef Xi Jinping sind am Abend in Kalifornien zu ihrem ersten Gipfel zusammengetroffen. Zum Auftakt betonten beide Präsidenten den Willen zu einer verstärkten Zusammenarbeit. Obama versicherte, dass die USA den steten friedlichen Aufstieg Chinas zu einer Weltmacht begrüßten. Er wies zugleich darauf hin, dass beide Staaten eine Reihe von gemeinsamen Herausforderungen zu bewältigen hätten. Das beiderseitige Verhältnis befinde sich an einem neuen historischen Startpunkt, sagte Xi, der seit März chinesischer Staatschef ist.

Anzeige