weather-image
19°

Obama erwägt begrenzten Einsatz gegen Syrien


Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama erwägt einen «begrenzten» und «eingeschränkten» Einsatz gegen das Regime des syrischen Machthabers Baschar al-Assad. Er habe aber noch keine Entscheidung über einen Militärschlag getroffen, sagte Obama in Washington. Laut US-Außenminister John Kerry hat die US-Regierung «klare und schlüssige» Beweise, dass das syrische Regime am 21. August chemische Waffen gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt habe. Das Regime wies die Vorwürfe zurück und sprach von haltlosen Lügen.

Anzeige