weather-image
19°

Obama droht Assad mit Militärschlag bei Chemiewaffen-Einsatz


Washington (dpa) - Unmissverständliche Warnung an Syrien aus dem Weißen Haus: US-Präsident Barack Obama hat mit einem Militärschlag gegen Syrien gedroht, sollte das von Aufständischen bedrängte Assad-Regime chemische Waffen einsetzen oder deren Einsatz vorbereiten. Die USA beobachteten die Situation sehr sorgfältig, sagte Obama in Washington. Der US-Geheimdienst CIA schätzt, dass das Regime über mehrere hundert Liter chemischer Kampfstoffe verfügt. Unterdessen ist in der hart umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo eine japanische Journalistin getötet worden.

Anzeige