weather-image
-3°

Obama besucht Mandelas Zelle auf Robben Island

0.0
0.0

Kapstadt (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die ehemalige Gefangeneninsel Robben Island vor Kapstadt besucht. Dort war der südafrikanische Nationalheld Nelson Mandela jahrelang inhaftiert. Obama wurde von seiner Ehefrau Michelle und seinen beiden Töchtern begleitet. Sie besichtigten die winzige Zelle, in der Mandela die meiste Zeit seiner 27-jährigen Haft verbrachte. Der heute schwerkranke Mandela wurde 1990 aus der Haft entlassen und vier Jahre später zum ersten demokratischen Präsidenten Südafrikas gewählt.

Anzeige

- Anzeige -