weather-image
18°

Obama besucht Mandela nicht im Krankenhaus

0.0
0.0

Pretoria (dpa) - US-Präsident Barack Obama wird den schwer kranken südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela nicht im Krankenhaus besuchen. Aus Rücksicht auf den Zustand des 94-Jährigen und die Wünsche der Familie sehe Obama von einer Visite am Krankenbett des Friedensnobelpreisträgers ab, teilte das Weiße Haus mit. Stattdessen werde er Mitglieder der Mandela-Familie treffen. Obama werde dabei von seiner Frau Michelle begleitet. Einzelheiten des geplanten Treffens wurden zunächst nicht bekannt.

Anzeige