weather-image
13°

Nullnummer im Verfolgerduell: Frankfurt bleibt vor Freiburg

0.0
0.0

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat im Verfolgerduell der Fußball- Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt den Sprung auf Platz vier verpasst. Die Breisgauer und die Hessen trennten sich am Abend 0:0. Die beiden Aspiranten auf einen Champions-League-Qualifikationsplatz boten vor 23 400 Zuschauern eine enttäuschende Partie. Nach dem Remis bleibt der Aufsteiger aus Frankfurt mit 38 Punkten auf Rang vier. Der SC muss mit seinen 35 Punkten fürchten, vom Hamburger SV vom fünften auf den sechsten Platz verdrängt zu werden.

Anzeige