weather-image
29°

NSU-Prozess: CSU-Innenexperte fordert zehn Plätze für Auslandsmedien

0.0
0.0

Berlin (dpa) - In der Diskussion um die Platzvergabe im NSU-Prozess hat der CSU-Innenexperte Stephan Mayer zehn feste Plätze für ausländische Medien verlangt. Dafür solle das Oberlandesgericht München die Zuschauerplätze im Gerichtssaal entsprechend verringern, sagte Mayer der «Bild»-Zeitung. Das Gericht will bislang nichts an der Platzvergabe ändern. Der Prozess gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe und vier mutmaßliche NSU-Helfer beginnt am 17. April. Acht der zehn Opfer haben türkische Wurzeln.

Anzeige