weather-image
13°

Norwegen kontrolliert weiter an seinen Grenzen

0.0
0.0

Oslo (dpa) - Norwegen überprüft bis zum 11. Mai weiter Pässe von Reisenden auf Fähren aus Deutschland, Schweden und Dänemark. Das teilte die norwegische Regierung in Oslo mit. «Die Regierung meint, dass weiter eine instabile Migrationssituation in Europa herrscht, die es notwendig macht, Einreisende nach Norwegen zu kontrollieren», sagte Justizminister Per-Willy Amundsen nach einer Mitteilung. Gestern hatte Schwedens Regierung erklärt, die Passkontrollen an den Grenzübergängen zu Dänemark bis zum 10. Mai zu verlängern.

Anzeige