weather-image
28°

Nordkorea droht Südkorea erneut mit Militärschlägen


Seoul (dpa) - Der Ton zwischen Nordkorea und Südkorea hat sich wieder verschärft: Die Streitkräfte des kommunistischen Nordkorea drohten mit «gnadenlosen Militärschlägen» ohne Vorwarnung auf Grenzgebiete im Nachbarland, sollten erneut anti-nordkoreanische Flugblätter aus Südkorea über die Grenze gelangen. Die Bewohner in den betroffenen südkoreanischen Grenzgebieten sollten sich in Sicherheit bringen. Südkoreas Verteidigungsminister Kim Kwan Jin warnte Nordkorea vor Provokationen.

Anzeige