weather-image
13°

Niedersachsen reagiert mit Erlass auf brutales Ferkeltöten

0.0
0.0

Hannover (dpa) - Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer will brutale Tötungen von Ferkeln in Niedersachsens Ställen künftig verhindern. Ein jüngst herausgegebener Erlass verbiete das Töten von schwachen Ferkeln lediglich aus wirtschaftlichen Gründen. Nur noch Ferkel, die nicht überlebensfähig sind, dürfen unter bestimmten Bedingungen getötet werden. Damit reagierte Meyer auf Berichte von Tierschützern vom vergangenen Dezember.

Anzeige