weather-image
27°

Niederlage für Cameron bei Syrien-Votum im Unterhaus in London

0.0
0.0

London (dpa) – Der britische Premier David Cameron hat bei einer parlamentarischen Abstimmung über mögliche militärische Schritte gegen Syrien eine Niederlage hinnehmen müssen. Mit 285 zu 272 Stimmen lehnte das Unterhaus im Prinzip militärische Schritte ab, die weitere Giftgaseinsätze des Regimes von Machthaber Baschar al-Assad verhindern helfen sollten. Auf Druck der Labour-Opposition und auch aus den eigenen Reihen hatte der Regierungschef die Abstimmungsvorlage zuvor deutlich abmildern müssen.

Anzeige