weather-image
26°

Neuwahlen: Tschechisches Parlament offiziell aufgelöst


Prag (dpa) – Der tschechische Präsident Milos Zeman hat das Abgeordnetenhaus in Prag offiziell aufgelöst. Er habe einen entsprechenden Erlass unterzeichnet, teilte das Präsidialamt mit. Wegen einer schweren Regierungskrise hatte die Parlamentskammer vor mehr als einer Woche selbst ihre Auflösung beschlossen, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Mehr als acht Millionen Wähler sind am 25. und 26. Oktober aufgerufen, mit ihrer Stimme die 200 Parlamentssitze neu zu besetzen.

Anzeige