weather-image
21°

Neuseeländische Polizei nimmt Verdächtigen fest

0.0
0.0

Wellington (dpa) - Wegen eines verdächtigen Pakets hat die Polizei in Christchurch einen 33 Jahre alten Mann festgenommen. In der neuseeländischen Stadt hatte es im März einen blutigen Anschlag auf Moscheebesucher gegeben. In dem Paket seien Sprengstoff und Munition vermutet worden, teilte die Polizei mit. Es sei von Experten entschärft worden. Zum mutmaßlichen Hintergrund machte die Polizei zunächst keine Angaben. Bei einem rassistisch motivierten Anschlag in Christchurch auf zwei Moscheen waren Mitte März 50 Menschen getötet und mehrere Dutzend verletzt worden.

Anzeige