weather-image
13°

Neun Tote bei Schiffsunglück vor Südkorea

0.0
0.0

Seoul (dpa) - Neun Fischer sind vor der südkoreanischen Küste von ihrem brennenden Boot ins Meer gesprungen und an Unterkühlung gestorben. Ein Crewmitglied konnte lebend gerettet werden, ein weiteres wird noch vermisst. Auf dem 20-Tonnen-Boot war am frühen Morgen Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar.

Anzeige