weather-image

Neue Vorschriften für Fahrradbeleuchtung erst später

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Fahrradfahrer müssen vorerst auf neue großzügigere Vorschriften zur Beleuchtung warten. Der Bundesrat forderte die Regierung auf, noch in diesem Jahr bereits mehrfach angekündigte Änderungsvorschläge vorzulegen. Die geltende Dynamopflicht soll einer Wahlfreiheit weichen, so dass auch Lampen mit Batterien oder Akkus verwendet werden können, ohne dass Geldbußen fällig werden. Vor diesem Hintergrund stimmte der Bundesrat nicht über eine Ausschussempfehlung ab, die Benutzung von Akkulampen zuzulassen.

Anzeige

- Anzeige -