weather-image

Neue Regierung in Tunesien steht

0.0
0.0

Tunis (dpa) - Eine Regierung mit politisch unabhängigen Experten soll Tunesien aus der schweren politischen Krise führen. Nach mehrwöchigen Verhandlungen präsentierten die Islamisten und ihre Koalitionspartner ein neues Kabinett. Die Schlüsselressorts wie Inneres, Justiz und Äußeres werden darin von Parteilosen besetzt. Hintergrund der Regierungsneubildung sind die Spannungen im Mutterland des Arabischen Frühlings. Sie waren Anfang Februar nach der Ermordung des Oppositionspolitikers Chokri Belaïd durch islamistische Extremisten eskaliert.

Anzeige