weather-image

Neckermann vor Entscheidung - Arbeitsamt berät Beschäftigte

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Beim insolventen Versandhändler Neckermann werden die Beschäftigten auf die drohende Arbeitslosigkeit vorbereitet. Ihre Berater seien im Betrieb und würden den Leuten Informationen geben, berichtete eine Sprecherin der hessischen Arbeitsagentur. Wegen der noch laufenden Investorensuche sei aber noch niemand gekündigt worden, Meldungen zur Arbeitssuche würden daher vorläufig nicht angenommen. Wenn in der kommenden Woche kein Investor gefunden wird, gehen voraussichtlich am Freitag bei Neckermann die Lichter aus.

Anzeige

- Anzeige -